Größe / Bevölkerung

Höhe:                       165 m ü. NHN

Fläche:                       15 km²[1]

Einwohner:               1237 (31. Dez. 2015)[1]

Bevölkerungsdichte: 82 Einwohner/km²

Eingemeindung:            1. November 2016

Postleitzahl:                31028

Vorwahlen:                 05065, 05182

Zahlen und Daten

Geographische Koordinaten

Breitengrad:   52.0814

Längengrad:   9.85167

Breitengrad:    52° 4' 53'' Norden

Längengrad:    9° 51' 6'' Osten


Zeitzone

UTC +1:00 (Europe/Berlin)

Sommerzeit :     UTC +2:00

Winterzeit :        UTC +1:00

Geschichte

Despetal wurde am 1. März 1974 durch Zusammenschluss der Gemeinden Barfelde, Eitzum und Nienstedt gegründet. Am 1. November 2016 wurde die Gemeinde in die vergrößerte Stadt Gronau (Leine) eingemeindet. Despetal gehörte der Samtgemeinde Gronau (Leine) an, und somit zur

Samtgemeinde Leinebergland

280px-Wappen-Samtgemeinde_Leinebergland_COA
wettercam
Kalende4r

© Verein zur Förderung der Naherholung und der Heimatpflege e.V. - 2023

Stand: 29.03.2024